Mittwoch, 1. November 2017

Hose oder Rock, eigentlich egal hauptsache es geht mir gut


Ist das hammer?!?!?!?! Ich will will will will haben. Dabei habe ich es nur für Euch angezogen und war absolut geflashed. Corinna hat mir das Outfit rausgesucht, und ich bin so verliebt und ärgere mich jetzt beim Anschauen der Bilder dass ich die Hose nicht mitgenommen habe. Kostet 79,- Euro, vielleicht habe ich ja Glück und sie ist beim nächsten Besuch noch da, ich lasse das Schicksal entscheiden. Ihr merkt schon, bei "Einfachschön" finde ich immer was und meist noch mehr. Sind aber auch wirklich ein paar schöne ausgefallene Stücke dabei die so bestimmt nicht viele haben.

Eigentlich mag ich es recht klassisch, doch je älter ich werde, desto unabhängiger wird mein Stil wieder von der Allgemeinheit und ich freue mich Dinge zu finden die irgendwie in mein Leben passen und mir Freude machen und die nicht jeder hat und ok - auch nicht jeder mag. Wichtig ist dass ich mich wohl und schön fühle und wenn ich die Bilder anschaue finde ich mich schön damit.

Mein Blog ist eine gute Möglichkeit zu reflektieren was mir steht, in was ich mich wohl und nicht verkleidet fühle denn manchmal bin ich im Laden noch nicht so ganz überzeugt. Ich fühle mich ab und an dann sozusagen überfordert, denn wie in dem Fall ist es ein Outfit dass ich so nicht direkt und auch nicht indirekt mir rausgesucht hätte. Der Mut hat mir gefehlt, ich dachte ich bin zu klein für solche Hosen, doch nun auf den Bildern gefällt es mir wirklich sehr und ich sehe: mich.

Kennt ihr dass, wenn ihr in den Spiegel schaut und nicht richtig versteht dass ihr das seid? Hört sich komisch an? Mir geht es eben manches Mal einfach so und es ist der Moment in dem ich nicht ganz bei mir bin. Vielleicht ist der Grund dann ein ganz anderer und es taugt mir irgendetwas einfach nicht und dann fühle ich mich nicht wohl in meiner Haut. Vielleicht ist es aber auch so, dass ich einfach etwas trage was ich nicht bin, was jemand anderes ist oder war und was ich gekauft habe aus einer Laune heraus. Hier war es eine Überraschung (quasi eine Erleuchtung ;-) ) für mich und im nachhinein habe ich etwas über und für mich gelernt. Das bin ich!




Kommentare:

  1. Liebe Minna,
    das kenne ich gut. Mir hilft der Blog auch sehr um heraus zu finden ob ich es mag. Wie bei der Daunenjacke die ich gerade am Blog zeige. Zuerst war ich mir nicht sicher, dann dachte ich eine mehr oder weniger kann nicht schaden. Als ich dann die Fotos sah dachte ich aber hallo. Es war ein toller kauf :-)
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natscha,
      Ja die Daunenjacke habe ich bereits gesehen und die steht Dir wirklich gut! Das mit dem "ob eins mehr oder weniger" kenn ich auch zu gut, aber meist waren das die besten Käufe :-)

      Löschen
  2. Ach ich liebe so weite Hosen und gerade deine - so schön extrem und dann noch aus Jeans!
    Top, einfach truamhaft. Der Hosenrock steht dir so gut.
    Aber wie du schon sagst, das wichtigste ist das es dir gut geht
    Ich freue mich das zu hören :)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Amely Rose,

      Vielen Dank für Deinen Kommentar, ich schau gleich mal rüber ;-). Ja, die Hose (der Hosenrock) schaut aus wie Jeans, fällt aber ganz leicht und trägt sich wunderbar. Man hat so ein richtig weibliches Gefühl beim Laufen weil es so klasse schwingt. Leider leider hab ich es hängen lassen, aber wer weiß, eventuell ist er nocht da wenn ich wieder im Einmalschön bin.

      Löschen
  3. Minna Du siehst aus wie der Instyle entsprungen! Ich verstehe was Du meinst und ich bin froh wenn ich mich ab und zu wenn ich Lust habe unterscheide. Und zwar deutlich ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)) das gfreit mi! Unterscheiden ist manchmal gut, denn wir sind nicht alle gleich und manchmal ist man einfach ganz anders und das ist meist der Punkt wo man dann ganz bei sich ist. Ich liebe deine Outfits und Zusammenstellungen, das macht richtig Freude beim Anschauen.
      LG

      Löschen
    2. Du bist echt ne Süße, vielen Dank Minna :)
      Schön dass es Dich in die Bloggerwelt verschlagen hat ;)

      Löschen
  4. Liebe Minna, die Hose steht Dir wirklich total!
    Du hast recht, irgendwann hört man auf, sich nach Trends zu richten und trägt das, was einem steht und in was man sich wohl fühlt :D
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine,
      Vielen Dank für Deinen Kommentar! Es freut mich das es anderen auch so geht, bzw. beruhigt mich dass nicht nur ich die bin die mal nicht mit dem Trend geht... .
      LG

      Löschen
  5. Liebe Minna,
    ich weiß genau, was Du meinst und ich drück Dir die Daumen, dass die Hose noch da ist, denn die ist echt super!
    Ja, ich denke auch, dass ein Blog wirklich eine Klasse Möglichkeit ist, sich mit seinem eigenen Stil auch bildlich auseinanderzusetzen, ich möchte das nicht mehr missen :)
    Und ich mag es, dass Du so strahlst auf den Bildern!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir liebe Rena für die lieben Worte!

      Löschen
  6. Die Hose ist richtig toll, mir gefällt der Schnitt und die Farbe. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      danke für Deinen Kommentar! Schnitt und Farbe sind super, war auch wirklich toll zu tragen. Als ich damit rumgelaufen bin kam eine Kundin rein die eigentlich schon wieder gehen wollte. Sie hat sich dann aber so in die Hose verguckt dass sie direkt eine gekauft hat. Hat sie Glück gehabt dass noch eine Weitere da war. So kleine Läden haben ja immer nur begrenzte Stückzahlen :-)

      LG

      Löschen